emotionSync Logo
emotionSync2 Logo
Brainspotting Logo
EMDR Logo
emotionScience Institute
Seit 2012 erfolgreich in Coaching und Therapie im Einsatz!

Neuropsychologie in Perfektion

emotionSync® II - Die Erfolgsstory geht weiter

Viele Methoden - eine Ausbildung!

Sie werden in diesem Workshop in emotionSync® II und Brainspotting+ fit gemacht. Professor Hanisch garantiert Ihnen den Erfolg für gelungene Blockadentherapie im Coaching. Wichtig ist alte Traumata wirklich nachhaltig im Gehirn zu löschen. Die Konditionierung wieder rückgängig machen.

Zur Erläuterung:

Das Gehirn speichert Traumata als Energiepotenzial im neuronalen Synapsenfeld. Ein Trauma kommt in das Gehirn über die Sinne und wird dann abgespeichert, wenn eine bestimmte neuronale negative Ladung dazu kommt. Ist der Energiewert über dem Schwellenwert so wird es direkt an einer gewisse Stelle im Gehirn abgespeichert. Lernen Sie das Kurzzeit Coaching! Ihre Klienten werden es Ihnen Danken!

Die neuen Methoden bei emotionSync® II

Bilden Sie sich weiter zum emotionSync® II-Coach

Neu: Das Vorwurfs-Auswerte-Tool!

Zu der Ausbildung erhalten Sie ein Auswertetool womit Sie Vorwürfe messen und analysieren können.

Es ist ein wissenschaftlich geprüftes Messsystem. Sie messen die verdeckten Vorwürfe, die Selbstvorwürfe, die Fremdvorwürfe usw. Die Vorwürfe entstehen ja aus unerfüllten Erwartungen. Dazu messen wir dann noch die Erwartungen. 

Mit dieser Auswertung können Sie dann gezielt mit dem Klienten arbeiten. Es ist besonders hilfreich in der Kommunikation und auch in allen Paarbeziehungen.

Hier finden Sie Informationen zur Ausbildung!

 

eyesyncmovesyncpushsyncclapsynctapsynctapsync

Kontakt: emotionScience Institut | Bismarckstr. 1a, D-38640 Goslar | und Gut Ohlhof 9, D-38644 Goslar | info@emotionSync.de | Tel. +49 5321 6858244
Impressum | Widerrufsbelehrung + Formular | AGB | Datenschutzerklärung