emotionScience Institute

Ihre emotionSync®-Coaches

Coach suchen (nach Name, Ort o. PLZ):

Dr. Christian R. Hanisch

Dr. Christian R. Hanisch
D-38644 Goslar
Dr. Christian R. Hanisch promovierte bei Professor/UCN Dr. Karl Nielsen mit seiner Doktor-Arbeit im modernen Psychologiestudium. Sein fundiertes Wissen, wie der Mensch elektrisch funktioniert, hat er auf die Psychologie, Psychotherapie und das Coaching übertragen. Er bildet seit über 20 Jahren Trainer und Coaches aus. Sich selbst entwickelt er kontinuierlich in vielen Methoden weiter und wendet sie in seiner täglichen Arbeit wirkungsvoll für seine Klienten an. Zu seinen Methoden gehören Systemik, Energie-Arbeit, NLP,  Kinesiologie, EMDR / wingwave®, CQM, Matrix Energie / Quantenheilung, MET / EFT Meridian Energie Techniken, TA Transaktionsanalyse, Biologie der Zellen für ihre Gesundheit uvm.
Er ist der Gründer von emotionSync und Leiter des Institutes Emotion Science.

Monika A. Pfaff

Monika A. Pfaff
D-61462 Königstein im Taunus
Monika A. Pfaff

emotionSync®-Mitbegründerin und Master-Trainerin, Systemische Aufstellungsleiterin, Personal Coach, zertifizierte Trainerin und Beraterin BDVT, Master Typo 3®-Profilerin und -Trainerin.
 
Mein Angebot: Persönlichkeitsentwicklung, Personalentwicklung, Teaming, Service (Empfang, Telefonzentrale Inbound / Outbound), Kommunikationstraining, Bewerbercoaching und -beratung, Einzelcoaching, Profiling.

Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrer Weiterentwicklung und freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen.

In:MAP | Oberstraße 21 | 61462 Königstein | +49 6173 929690

Nandana Nielsen

Nandana Nielsen
D-10777 Berlin
Professor/UCN Nandana Nielsen
Studieren Sie bei uns Psychologie mit NLP und Coaching
http://www.nlp-institutes.net/UCN-D.php

Claudia Beate Wilimzig

Claudia Beate Wilimzig
D-14059 Berlin
Doktor der Psychologie und emotionSync® Coach

Gabriele Jahns

Gabriele Jahns
D-38108 Braunschweig
Gabriele Jahns, Jahrgang 1966, war schon früh davon überzeugt: Lebenslanges Lernen ist der Schlüssel zu einem erfüllten, zufriedenen Leben. Wertschätzung des Anderen, eine hohe Sensitivität, ein achtsamer Umgang mit dem, was ihr begegnet, sowie Lösungs-Orientierung sind weitere Motive in Ihrem Leben und in ihrer Arbeit. Nach Abitur und Banklehre folgten Herausforderungen in unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensgrößen in den Bereichen Personalentwicklung und Marketing. Der Weiterbildungs-Studiengang PIB (Personalentwicklung im Betrieb), viele weitere Seminare und in 2011/2012 die Ausbildungen in systemischem Familienstellen, Coaching, NLP und emotionSYNC bilden den Grundstock für die erfolgreiche Coaching-Arbeit.

Mit dem Focus auf Ihre persönlichen Stärken unterstützt Frau Jahns Sie im Coaching-Prozess gern, Ihre Ressourcen auszubauen, limitierende Glaubenssätze abzubauen und so Ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu erreichen.

Holger Kämmerer

Holger Kämmerer
D-38106 Braunschweig
Dipl.-Ing. Holger Kämmerer, Jahrgang 1965, studierte nach dem Abitur das Bauingenieurwesen an der TU in Braunschweig und ist seit 1994 geschäftsführender Gesellschafter der ATD GmbH, einem mittelständischen IT-Unternehmen in Braunschweig. Er verbindet seit vielen Jahren erfolgreich seine Kenntnisse und Praxiserfahrung aus den Themen Personalentwicklung, Führung von Mitarbeitern und Teams sowie Kommunikation zu spannenden und für die Teilnehmer äußerst wertvollen Workshops und Seminaren.

Vor der Übernahme der UBEGA International baute er seine Methodenkompetenz weiter aus und vertiefte insbesondere den Themenkomplex Coaching durch fundierte Weiterbildungen. Das Wissen und die Praxis-Erfahrungen aus Studium, Unternehmensführung, Seminaren und Beratungen sowie die stetige Weiterbildung bilden seine ganz persönliche Kompetenz, die er insbesondere in Coaching-Prozessen zielführend einbringt.

Udo Winterhalter

Udo Winterhalter
D-89312 Günzburg
Leiter der neurologischen Therapieabteilung im Bezirksklinikum Günzburg.

Er berät und therapiert seit Jahren auf vielfältige Art und Weise seine Klienten aus allen Bereichen. Sein Wissen auf den Gebieten Physik, Physiotherapie und Coaching wendet er zielgerichtet an. Er erarbeitet und entwickelt das bodySync®-Konzept in enger Zusammenarbeit mit dem EmotionScience Institut.

Kontinuierliche Weiterbildung ist eine Selbstverständlichkeit für ihn. Er kombiniert und verknüpft die erlernten Methoden situationsgerecht und setzt sie zielorientiert bei seinen Klienten mit großem Erfolg ein.

Seine Stärken sind die genaue, konkrete Aufdeckung der Ursache und die variable Methodenkompetenz.

Eine kleine Auswahl seiner Methoden:

Biomechanische Modelle
KBT (Konzentrative Bewegungs Therapie)
emotionSync®
bodySync®

Auguste-Viktoria Rommel

Auguste-Viktoria Rommel
D-17033 Neubrandenburg
Langjährige Praxiserfahrung im Bereich:

Führungskräftetraining, Persönlichkeitstraining, Stärkenmanagement, Stressmanagement,
Konfliktmanagement, Selbsterfahrungskurse, Ausbildungsdozentin für Kommunikationstraining, Gesundheits- und Entspannungspädagogik, Burn-Out im Business, Dynamisches Account-Management, Kommunikationstraining, Teamfindungsseminare

Karen-Babette Müller

Karen-Babette Müller
D-13503 Berlin
Die Methoden von emotionSync haben mich schon 2012 "elektrifiziert". In meinem ersten Berufsleben als Diplomingenieurin für Biotechnologie war ich in verschiedensten Unternehmen und Bereichen tätig, zuletzt im Qualitätsmanagement. Mit der Ausbildung zum NLP-Practitioner hatte ich bereits vor über zehn Jahren schnelle Methoden zur Veränderung von Gedanken und Verhalten beherrschen gelernt, die ich u.a. in der Managementberatung und persönlichem Coaching einsetze.
Die emotionSync-Methoden ermöglichen jedoch noch tiefgehendere Veränderungen, die ich auch therapeutisch z.B. bei ausgeprägten Angst- oder Zwangsstörungen einsetze.

Hans-Dieter Stier

Hans-Dieter Stier
D-30459 Hannover
Hans-Dieter Stier
Personal Coach, systemischer Coach, emotionSync-Coach, Heilpraktiker für Psychotherapie
Im früheren Leben Diplom-Schauspieler und daher schon lange in der psychologischen, energievollen Arbeit mit Menschen sensibilisiert.
emotionSync-Methoden sind für mich die wirkungsvollsten Techniken um hemmende Energie aufzulösen, weil Sie sich mehr trauen als andere Methoden. Emotional verankerte Muster werden am effektivsten aufgelöst, indem man die Ursprungsenergie der Erlebnisse, die dem Muster zugrunde liegen, durch eine starke "Gegenenergie" neutralisiert.
Energetische Muster werden durch Wissen, Denken oder kognitives Umlernen nicht abgelöst, weil die Emotion einfach stärker ist als Gedanken und Vernunft.

Klaus Linten

Klaus Linten
D-63801 Kleinostheim
Schön, dass Sie auf meiner Seite vorbeischauen.

Damit Sie besser einschätzen können, mit wem Sie es hier zu tun haben, sehen Sie nachfolgend den Inhalt zum Reiter "Philosophie" aus meiner Firmenhomepage www.linten-coaching.de.

"Nicht nur diese Wege muss jeder selbst gehen. Diese Wege kann einem niemand abnehmen, genauso wenig die Entscheidungen, welcher Weg an der ein oder anderen Kreuzung einzuschlagen ist. Jeder ist für seine eigenen Entscheidungen verantwortlich und wird im Leben auch nur dann vorankommen, wenn er diese Verantwortung für sich und sein Leben übernimmt. Es ist also wichtig zu agieren und nicht nur zu reagieren, da ansonsten im schlimmsten Fall droht, dass man verplant wird.

Wie bereits erwähnt, kann ich das Gehen des Weges nicht für Sie übernehmen. Ich kann Sie aber ein Stück weit auf Ihrem Weg begleiten und gemeinsam mit Ihnen den idealen Weg erarbeiten.

Im Einzelnen bedeutet das,

- dass ich niemals mit einer vorgefertigten Karte zu Ihnen komme, aber mit einem vollen Methodenkoffer.

- dass ich Ihnen helfen kann, das ein oder andere Hindernis aus dem Weg zu räumen.

- dass ich Ihnen helfen kann, das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

- dass ich Ihnen an Kreuzungen oder Weggabeln als Ratgeber zur Verfügung stehe.

- dass ich Ihnen Tipps und Erklärungen zu verschiedenen Themen rechts und links des Weges geben kann.

Was müssen Sie mitbringen? Eigentlich nichts außer den Willen, Ihr Thema wirklich angehen und lösen zu wollen. Oder anders ausgedrückt: Sie sollten sich im lösungs- und nicht im problemorientierten Modus befinden."

Katharina Fahrner

Katharina Fahrner
A-6464 Tarrenz
Personal Coach, Business Coach, NLP-Practitioner, Master Typo 3-Profilerin, dipl. Burnout-Prophylaxe-Trainerin, ISO-zertifizierte Trainerin, Kinesiologin

Gerne unterstütze ich Sie in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Stressmanagement, Zeitmanagement, Burnout-Prophylaxe in Form von Einzel-Coaching, Vorträgen, Seminaren, Workshops

1  2  3  4  5  >  >>  Seite 1 von 14

Kontakt: emotionScience Institut | Gut Ohlhof 9 | D-38644 Goslar | info@emotionSync.de | Tel. +49 5321 6858244
Impressum | Widerrufsbelehrung + Formular | AGB | Datenschutzerklärung